Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Neuigkeit

frei
news
30.05.2016
Vorlagen für eine E-Mail an die englischsprachigen EU Parlamentarier

Wir haben einen Vorschlag(!) für eine Informationsmail an die englischsprachigen EU Parlamentarier. Dazu gibt es eine Vorlage für eine E-Mail und eine E-Mail-Adressliste der Parlamentarier. Die Vorlage und die Adressliste haben wir als TXT Datei, als RTF Datei mit Formatierungen und als PDF Datei zum Download.

read in english »

UPDATE: Mit unserem E-Mail Generator können wir hier Links anbieten, die direkt eine E-Mail für den Selbstversand im konigurierten Mail-Programm auf dem Computer generieren. Dazu wird immer eine Mail an je 50 Abgeordnete erzeugt. Funktioniert nicht mit Web-Mail Anbietern.

Vorlage E-Mail, TXT
Vorlage E-Mail, RTF
Vorlage E-Mail, PDF

Adressliste, TXT
Adressliste, RTF
Adressliste, PDF

Anmerkung zum Format: Bei TXT Dateien muss das Format des Browsers auf Unicode oder UTF8 gestellt werden. Bei Firefox z.B. zu finden unter: Ansicht > Textcodierung > Unicode

Am einfachsten wird man die Vorlage als RTF oder reinen Text in eine eigene E-Mail kopieren und dann versenden.

Die Adressliste lässt sich als reine Textdatei am einfachsten ins BCC Feld (blind carbon copy - eine Kopie geht OHNE den ganzen E-Mail-Verteiler an die ausgewählten Adressen) des E-Mail Programms kopieren.

Bitte achten Sie darauf, Ihren Namen und evtl. ihre Kontaktdaten an das Ende der E-Mail zu setzen, sodass die Parlamentarier Ihren Wunsch respektieren. Sie können den Text auch gerne ergänzen oder verändern.

Wir freuen uns über Ihre Mithilfe und senden hier schon Mal ein herzliches Dankeschön.

von Magnus Rembold
2 Kommentare
  • Sicherlich ist Radikalisierung keine Lösung. Aber kein Parlamentarier darf sich wundern, wenn es doch geschieht. Die bestehende Arroganz bei diesem Thema ist unglaublich!

    Ludwig Volkmann
    15.06.2016 11:20 Uhr
  • Volksvertreter sind nur so lange Volksvertreter, wie sie auch die Interessen des VOLKES vertreten!!! Hier gilt es totalitären Ansätzen entgegenzuwirken!

    Ute Rohde
    13.06.2016 12:55 Uhr
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage