Login
Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Neuigkeit

frei
news
02.10.2016
Veröffentlichung der Vorstellungen der BewerberInnen hat begonnen

Wir haben in der vergangenen Woche begonnen, die Profile der über 300 BewerberInnen für unsere gemeinsamen, unabhängigen Direktkandidaten zu veröffentlichen.

Es sind nun über 100 Profile öffentlich in denen sich BewerberInnen vorstellen mit persönlichen Daten, evtl. Foto und der Beantwortung unserer gemeinsam vorgeschlagenen Fragen. Jedes Bewerberprofil hat auch ein direktes Kontaktformular, über das Nachfragen oder ermutigende Worte an die Person direkt versendet werden können.

Wir haben den Freigabeprozess mit denjenigen Vorstellungen begonnen, die ein Foto und eine möglichst hohe Anzahl an beantworteten Fragen aufweisen. So zeigen sie aussagekräftig auch Details über BewerberIn und Motivation auf.

http://direktkandidaten.info/kandidaten

Leider haben wir immer noch eine Anzahl BewerberInnen, die sich zwar bereit erklärt haben, aber keine Fragen oder weiteren Informationen hinterlassen haben. Wir hoffen, dass sich auch diese BewerberInnen überzeugen lassen, dass nur eine aussagekräftige Bewerbung Aussicht auf Erfolg hat.

von Magnus Rembold
4 Kommentare
  • Obwohl ich selbst den Gedanken hege, mich um eine Kandidatur zu bewerben, möchte ich ausdrücklich ganz viele Frauen ermutigen, abseits jeglichen patriarchalen Politikklischees, ihre pointiert weibliche Sicht in den Bewerberreigen einzubringen. Wir brauchen keine neuen "Maggie Thatchers" oder "Angela Merkels", sondern explizit weibliche Eigenschaften wie liebende Fürsorge, auf Kooperation, Solidarität und Gemeinschaftssinn ausgerichtetes Denken und Handeln etc. in der Politik. Ich bin gerne bereit, eine entsprechende Kandidatin in meinem Wahlkreis aktiv zu unterstützen.

    Markus Benz
    14.11.2016 11:54 Uhr
  • Hallo Demokratie - Willige, leider hat sich noch keine/keiner für den Leipziger Wahlkreis I gemeldet. Gerne möchte ich in diesem ein Bürgerkomitee gründen um auch hier Bewegung rein zu bringen. Wer hat Interesse mit mir dies aufzubauen und uns u.a. bei der Arbeit im Parlament abzuwechseln?

    Jens Nagel
    10.10.2016 00:30 Uhr
  • Bedauerlich ist, dass sich so wenig Frauen für die Liste gemeldet haben.

    RÜdiger Miller
    03.10.2016 19:45 Uhr
  • Die soziale Marktwirtschaft die wir einstmals hatten wurde abgebaut. Die Rente, die früher ein auskommen garantiert hat, wurde ständig abgebaut. Wir werden belogen und betrogen. Wahlen waren bisher kein Ausweg, man konnte wählen was man wollte, es kam immer die gleiche Clique an die Macht. Das müssen wir ändern.

    Hans-WolfgangLevy
    03.10.2016 15:32 Uhr
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage