Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Bürgerkomitee

Schwerin – Ludwigslust-Parchim I – Nordwestmecklenburg I
(Wahlkreis 12)
Vorschau_cimg2984
Ansprechpersonen
Jana Wolff
0 UnterstützerInnen

Taten statt Klagen! Unter diesem Motto möchte ich in diesem wichtgen Jahr dazu beitragen, dass Politik in unserem Land wieder für das Volk, also für die Bürger gemacht wird und nicht für Konzerne und das Finanzmonopol! Demokratie statt Lobbykratie! Man kann doch nicht tatenlos zusehen, wie einige Wenige sich den Reichtum dieser Welt aneignen und auf der anderen Seite immer mehr in die Armut gedrängt werden. Der Reichtum, der auf der einen Seite wächst, kommt nicht aus dem Nichts- er wird von vielen, vielen Menschen erarbeitet, die aber nur ein klitzekleines Körnchen davon abbekommen und mit diesem bisschen jeden Tag kämpfen müssen, um ihren Lebensunterhalt bewältigen zu können. Geben wir dieser Ungerechtigkeit keine Chance mehr, mischen wir uns ein in die Angelegenheiten, die alle Menschen betreffen und schauen wir nicht mehr passiv zu, wenn Menschen zu Elend, Not und Hunger verdammt sind! Packen wir es an!!! Herzliche Grüße Jana Wolff

Hier finden Sie Neuigkeiten von unserem Bürgerkomitee.

  • 23.01.2017
    Gründung des Bürgerkomitees

    Wir haben´s geschafft! Das Bürgerkomitee für den Wahlkreis 12 wurde am Dienstag, den 17.01.17 im Hafenrestaurant Angler II in Schwerin von 16 teilnehmenden BürgerInnen gegründet.

    von Jana Wolff