Login
Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Bürgerkomitee

Rastatt
(Wahlkreis 273)
Vorschau_foto_2013_kehl
Ansprechpersonen
Eduard Meßmer
0 UnterstützerInnen

Die Natur macht uns die Qualität der Vielfalt vor. Politik braucht Pluralität und damit Alternativen. Wir wollen in unserem Wahlkreis die Wahl-Alternativen mit allen Vorteilen eines parteipolitisch unabhängigen Direkt-Kandidaten ergänzen. Die Attraktivität dieser Alternative liegt in ihrer Selbstorganisation und der Möglichkeit, jenseits einer Parteienwahl überhaupt eine Alternative zu haben.

Wir wollen mit diesem Bürgerkomitee die aus unserer mehrheitlichen Sicht best geeignetsten Kandidaten für die nächste Bundestagswahl finden und unterstützen.

Im Auge behalten wir, dass sich über die Zeit der Bundestagswahl hinaus Bürgerkomitees mit Sachverstand in die lokale Politik aktiv einbringen könnten, beispielsweise hier vor Ort in Fragen der PFC-Kontimination, bei größeren Bauvorhaben, wie auch bei Maßnahmen, die zu einer Schwächung von staatlichen und kommunalen Leistungen und Ressourcen führen.

Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat, 19:00 Uhr, im Seminarraum der Praxis "Lichtblick" in

77830 Bühlertal-Untertal, Poststraße 2 (ehem. Kaiserliches Postamt)

Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, dass Sie ihr Ihr Kommen ankündigen und uns ggf. mitteilen, wie wir Sie kontaktieren können (bsp. bei Terminänderungen)

Tel.: 07223-9919707 Fax: 07223-9512706