Login
Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Ideenbörse

Zu Problemstellung
sonstiges
frei
idee
Kein Zweiklassen-Gesundheitssystem

Alle tragen zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen bei.

Michael K., München
Juli 2016
Details

Das Zweiklassen-Gesundheitssystem soll abgeschafft werden. Stattdessen sollen alle Bürger über eine vermögens- und einkommensabhängige Steuer zur Finanzierung des Gesundheitssystems beitragen. Alle Behandlungen werden nach einem einheitlichen Tarif abgerechnet. Die Kosten werden dem Patienten mitgeteilt. Private Zuzahlungen für ausgesuchte Leistungen bleiben möglich und zusätzlich versicherbar, wie z.B. spezieller Zahnersatz, Ein- und Zweibettzimmer, Hausbesuche und Chefarztbehandlung. Reine Privatpraxen und -kliniken sind nicht gestattet.

bisher keine Kommentare
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage