Eine Initiative nach einer Idee
von Marianne Grimmenstein

Ideenbörse

Zu Problemstellung
sonstiges
frei
idee
Ehrliche Demokratie geht nur ohne Lobbyisten

Abgeordnete werden von Lobbyisten für Ihre Zwecke bearbeitet und genutzt!

W. Hasenfuss, Leiferde
Mai 2016
Details

Unsere Politiker sind nicht dumm, Sie werden aber von den Lobbyisten in allen, bis hin zu den Kommunen, für Ihre Zecke bearbeitet, und durch bis jetzt noch nicht bekannte Mittel (Bestechungen, die nach Ihrer politischen Karriere) greifen.

Wenn einmal alle Lobbyisten vertrieben sind, können wir wieder von einer Demokratie sprechen!

Bis jetzt sehe ich aber eine Diktatur, die sich auch in vielen Gesetzen gegen die Bürger richtet und immer mehr Rechte der Industrie und Wirtschaft einräumt!

Hartz4 wurde nur geschaffen um Armut zu schüren, um den Arbeitsmarkt der Wirtschaft zu schenken. Man erkennt es an den vielen Gesetzen, die Bürger immer mehr als Freiwild für die Arbeitgeber entsendet und unsere Regierung macht da auch noch mit!

Weshalb hat die SPD, die auch Hartz4 als falsch bezeichnet, nicht wieder abgeschafft? Weil sie nicht mehr sozial ist, sondern unsozial, was wir auch an den Schauspielereien im Fernsehen erkennen! Größter Schauspieler/Hauptdarsteller: Gabriel! Er belügt auch seine Genossen! Dieses betrifft auch CETA und TTIP! Er wird auch seine Vorteile dadurch haben, sonst würde er es nicht so gut verteidigen! Auch hier stehen Lobbyisten im Hintergrund, sonst wäre es für Gabriel nicht so wichtig! Was macht er nach seiner Zeit als noch Parteivorsitzender? Er wird nach CETA und TTIP in die Wirtschaft gehen, den Posten hat man Ihn schon angeboten! Darauf gehe ich jede Wette ein! Beweisen kann ich es nicht, doch habe ich bis jetzt mit meinen Vermutungen immer Recht behalten und mich noch nie geirrt!

Deutschland ist schon heute eine Diktatur. Politiker machen was sie wollen und nicht was das Volk will!

Wenn so etwas keine Diktatur ist, was dann?

1 Kommentar
  • Sehr guter Bericht! Es sind wirklich zu viele Konzernbeauftragte in der Politik.

    P.W.
    25.05.2016 06:45 Uhr
Sie können Ihren Text mit Markdown Syntax formatieren
Sie schreiben Resultat im Text
Zwei Leerzeichen am Zeilenende Zeilenumbruch
Eine Leerzeile im Text Neuer Absatz
ein [Link](http://markdown.de) im Text ein Link im Text
eine *Hervorhebung* im Text eine Hervorhebung im Text
eine **Verdeutlichung** im Text eine Verdeutlichung im Text
- eine Liste
- mit zwei Teilen
  • eine Liste
  • mit zwei Teilen
> ein Zitat innerhalb eines Textes

ein Zitat innerhalb eines Textes

mehr Infos...
Hierhin schicken wir einen Link zur Bestätigung.
Wenn Sie keinen Namen angeben, kennzeichnen wir Ihren Kommentar mit Ihrer E-Mail Adresse.
Um uns vor Müll zu schützen, beantworten sie bitte diese Frage